ÖSTERREICHISCHER FILMPREIS 2019

Bester Spielfilm:

MURER – ANATOMIE EINES PROZESSES

P: Viktoria Salcher, Mathias Forberg,
Paul Thiltges, Adrien Chef
R: Christian Frosch

© Ruth Ehrmann, Claude Piscitelli, M. Bintener
 

 

Bester Dokumentarfilm:

WALDHEIMS WALZER

P: Ruth Beckermann
R: Ruth Beckermann

© Maria Kracikova
 
Bester Kurzfilm:

ENTSCHULDIGUNG, ICH SUCHE DEN TISCHTENNISRAUM UND MEINE FREUNDIN

Bernhard Wenger

© Hannah Schwaiger
 
Beste Regie:

Wolfgang Fischer

STYX

 

© Marc Comes
 
Beste weibliche Hauptrolle:

Ingrid Burkhard

DIE EINSIEDLER

© privat
 
Beste männliche Hauptrolle:

Laurence Rupp

COPS

© Lukas Gansterer
 
Beste weibliche Nebenrolle:

Inge Maux

MURER – ANATOMIE EINES PROZESSES

© Laurent Ziegler
 
Beste männliche Nebenrolle:

Anton Noori

COPS

© Michael Mazohl
 
Bestes Drehbuch:

Wolfgang Fischer, Ika Künzel

STYX

© Marc Comes, Markus Jans
 
Beste Kamera:

Klemens Hufnagl

DIE EINSIEDLER

© Klemens Hufnagl
 
Bestes Kostümbild:

Tanja Hausner

ANGELO

© Florian Rainer
 
Beste Maske:

Anette Keiser

ANGELO

© Frizzi Kurkhaus, Bella Halben
 
Beste Musik:

Bernhard Fleischmann

L’ANIMALE

© Walter Mussil
 
Bester Schnitt:

Monika Willi

STYX

© Stefan Oláh
 
Bestes Szenenbild:

Andreas Sobotka, Martin Reiter

ANGELO

© Andreas Sobotka, Ida Kreutzer
 
Beste Tongestaltung:

OT: Claus Benischke-Lang
SD: Thomas Pötz, Sebastian Watzinger
MI: Thomas Pötz

COPS

© Claus Benischke-Lang., Lothar Prokop, Terisha Harris
 

 

 

 

zurück