Summertime: Der Österreichische Filmpreis 2021 findet am 8. Juli statt!

Ein Jahrzehnt lang wurde der Österreichische Filmpreis tradtionell in der kalten Jahreszeit veranstaltet, doch 2021 ist dies pandemiebedingt anders: Die Ehrung der besten heimischen Filme des Jahres geht am 8. Juli 2021 über die Bühne. Auch die Wahl des Veranstaltungsortes ist eine Premiere: Erstmals wird man im Globe Wien in der Marx Halle gastieren. Mehr Informationen rund um den Österreichischen Filmpreis 2021 wird die Akademie in den kommenden Wochen kommunizieren, die Nominierungen werden Ende April in einer Pressekonferenz bekanntgegeben.

ESEL0312

Katharina Albrecht-Stadler und ihr Team: Oliver Stangl, Antonia Prochaska, Clara Thayer, Kathrin Puscasiu, Alexandra Valent. Foto: eSeL