EFA - Europäische Filmakademie

Die Europäische Filmakademie, kurz EFA, wurde 1988 gegründet, um die Interessen des europäischen Films zu vertreten. Den EFA Young Audience Award hat sie im Jahr 2012 ins Leben gerufen.
Die Akademie des Österreichischen Films ist heuer das fünfte Mal mit dabei.
Danke für diese wunderbare Zusammenarbeit!

Infos zu den Nominierten Filmen, Gespräche mit den Regisseurinnen und Regisseuren, die Young-Audience-Award Landkarte und die Streaminglinks zu den nominierten und ausgezeichneten Filme der letzten Jahre gibt es auf der offiziellen Website: www.yaa.europeanfilmawards.eu

Hier könnt ihr auch am 26. April ab ca. 16 Uhr die Live-Gala der Verleihung des EFA Young Audience Awards 2020 streamen!

Hashtag: #YAA2020
YAA YouTube channel: https://www.youtube.com/channel/UCA7tKT1lj-uGfP8wzroBpCA
YAA Facebook: https://www.facebook.com/YoungAudienceAward/

#oesterreichischerfilmpreis #yaa2020 #yaaaustria

Video: Hallo von Ivana, die heuer die EFA Young Audience Award Gala moderieren wird.